Diese Nuancen der Farbenfreunde habe ich ausgewählt

Kinderzimmer streichen ohne lästigen Farbgeruch und mit tollem Ergebnis! Für das Kinderzimmer von meinem kleinen Söhnchen musste es natürlich ein Blauton sein. Die Auswahl auf der Farbenfreunde Seite hat es uns nicht leicht gemacht, denn die Farbenvielfalt ist fabelhaft. Super ist die Vollseitenansicht der einzelnen Töne.

Das hat mir an den Farbenfreunden gefallen

Das Beste ist für mich ist, dass sich die Farben easy peasy auftragen lassen: keine Streifen, kein übler Farbgeruch. Die Töne wirken sehr klar und fein. Dass keine Weichmacher enthalten sind, ist für mich als Mama einfach toll. Denn der gute, gesunde Schlaf von den Kleinen ist das Allerwichtigste. Im Schlaf verarbeiten die Mäuse ihren Tag, schöpfen Kraft, entwickeln sich weiter und können ausgeschlafen voller Power in einen neuen, aufregenden Tag starten!

Kinderzimmer passend gestalten – aber wie?
<p>Diese Eltern-Blogger haben die Farbenfreunde ausprobiert, um ein neues Reich für ihre Kleinen zu zaubern. Hier berichten sie von ihren Streicherlebnissen und geben praktische Tipps rund ums Kinderzimmer!</p>