Alpina Feine Farben No. 04 „ZEIT DER EISBLUMEN“ - Kühles Blassgrau

Edelmatte Wandfarbe - Farbfamilie Grau

 
Berechnen Sie die benötigte Farbmenge:
Wie groß ist die Fläche, die sie streichen möchten?
oder
 
Wir empfehlen:
Die Angaben sind reine Kaufempfehlungen bei einmaligem Anstrich.
Bitte Höhe und Breite oder m² eingeben.
Premium-Wandfarbe in zartem Grau

Mit unaufdringlicher Anmut durchweht die Farbe ZEIT DER EISBLUMEN den Raum. Dank der fragilen, fast frostigen Note fällt es diesem hellen, lichten Grau leicht, mit seiner zeitlosen Ausstrahlung zu überzeugen.

• Erlesene Farbpigmente für beeindruckende Farbtiefe
• Mit original Alpina Deckkraft und Farbkraft
• Für ein perfektes Farbergebnis
• Sehr gute Farbbeständigkeit
• Gleichmäßige, strapazierfähige Oberfläche
• Leicht zu verarbeiten, tropfgehemmt
• Geruchsarm, atmungsaktiv
• Hoch ergiebig

Alpina Feine Farben – für Räume mit Persönlichkeit

32 edelmatte Wandfarben mit einer beeindruckenden Farbtiefe und außergewöhnlicher Brillanz. Jede einzelne dieser zeitlos-klassischen Nuancen besitzt einen einzigartigen Charakter. In harmonischer Kombination mit Möbeln und Accessoires veredeln die Farben jeden Raum auf ihre ganz individuelle Weise.

Ideen für Farbkombinationen mit zartem Grau

Vor diesem kühlen Hintergrund gehen leise Kontraste besonders harmonisch auf: Wände in Zartgrau lassen weiße Möbel noch klarer erstrahlen. Mit hellem Holz und Dunkelgrau setzen Sie dezente Akzente, auch Beton und Stahl passen dazu. Spannend wird die Farbe mit zartem Grün.

Farbton / Glanzgrad

Zartes Grau, Blassgrau, Farbfamilie Grau, edelmatt

Gebindegrößen

2,5 Liter für bis zu 30 m²

Untergrund

Der geeignete Untergrund muss trocken, fest und tragfähig sein.

Geeignet sind folgende Innenflächen:

  • Glatte Wände und Decken (Mauerwerk, Verputz)
  • festhaftende Raufaser- oder Strukturtapeten
  • geeignete Vliestapetengrundierte Gipskarton- und DeckenplattenDispersionsaltanstriche
Auszeichnungen

Blauer Engel

Geeignetes Werkzeug

Das beste Ergebnis erzielen Sie mit einem hochwertigen Kurzflor-Roller. Für die Verarbeitung mit dem Roller Feine Farben in eine saubere Farbwanne oder einen leeren Eimer füllen und ein Abstrifgitter benutzen.

Entsorgung

Farben, die Sie entsorgen möchten werden unterschieden in:
Eingetrocknete Materialreste:
Diese können als Hausmüll oder Baustellenabfall entsorgt werden.

Flüssige / nicht ausgehärtete Materialreste:
Diese können beim Wertstoffhof oder einer mobilen Schadstoffsammlung abgegeben werden.

Praktische Lagerung:
Die Lagerung von Farbresten sollte immer kühl, frostfrei und luftdicht sein. Übriggebliebene Farbe kann im Eimer gelagert werden.

     
Bitte beachten Sie, dass technisch bedingt der Farbton im Original von dem hier in Ihrem Display angezeigten Farbton abweichen kann.
Das Produkt wurde zu Ihrer Merkliste hinzugefügt