Alpina Naturaweiß Innenfarbe

Für gesundes Wohnen - frei von Reizstoffen und für Allergiker geeignet.

 

Farbtonkarte anfordern

Wohin dürfen wir Ihnen Ihre Auswahl schicken? Sobald Sie Ihre Bestellung versendet haben, wird unser Team Ihre ganz persönliche Feine Farben Auswahl zusammenstellen und an Sie verschicken.

Tragen Sie hier Ihre Lieferadresse und Kontaktdaten ein:

CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*Pflichtangaben
Zurück
Berechnen Sie die benötigte Farbmenge:
Wie groß ist die Fläche, die sie streichen möchten?
oder
 
Wir empfehlen:
Die Angaben sind reine Kaufempfehlungen bei einmaligem Anstrich.
Bitte Höhe und Breite oder m² eingeben.
Wandfarbe besonders geeignet für sensible Wohnräume wie Kinderzimmer und Schlafzimmer

Eine Innenfarbe zum Rundum-Wohlfühlen: Durch die patentierte Rezeptur ist Naturaweiß eine lösemittel-, weichmacher- und schadstofffreie weiße Wandfarbe und daher perfekt für Allergiker geeignet, aber auch für den Anstrich von Kinderzimmer oder Schlafzimmer. Die atmungsaktive weiße Innenfarbe überzeugt dabei durch ihre sehr gute Deckkraft. Sie lässt sich leicht streichen und ist tropfgehemmt eingestellt.

  • Frei von Reizstoffen
  • Deckkraftklasse 1 nach DIN EN 13 300, bei einer Ergiebigkeit von 6,5 m²
  • Frei von Löse- und Konservierungsmitteln
  • Raumlufthygienisch geprüft
  • Von der „Deutschen Haut- und Allergiehilfe e.V.“ empfohlen
  • Alpina Naturaweiß deckt sehr gut mit Deckkraft Klasse 1 nach DIN EN 13 300, bei einer Ergiebigkeit von 6,5 m²
  • Waschbeständig
  • Tropfgehemmt, leicht zu verarbeiten
  • Wasserverdünnbar, geruchsarm

Tipp der Farbexperten

Eine komplett schadstofffreie Wandfarbe ist Alpina Klima-Weiss, die erste CO2-neutral hergestellte Innenfarbe von Alpina.

Farbton / Glanzgrad

Weiß, matt

Gebindegrößen

2,5 Liter für ca. 17 m²

5 Liter für ca. 35 m²

10 Liter für ca. 65 m²

Alle Angaben bei einmaligem Anstrich.

Untergrund

Der geeignete Untergrund muss trocken, fest und tragfähig sein.
Geeignet sind folgende Innenflächen für Neu- und Renovierungsanstriche:


Raufaser- und Strukturtapeten
• Mauerwerk, Verputz, Beton
• Gipskarton- und Deckenplatten, Glasfaserwandbeläge
• Alte, festhaftende Dispersionsfarbenanstriche und Kunstharzputze

Auszeichnungen
  • Stiftung Warentest „gut“, Note 1,8, Ausgabe 5/2012
  • Öko-Test „sehr gut“, Ausgabe 03/2011
  • Empfohlen von der Deutschen Haut- und Allergiehilfe e.V.
  • TÜV Nord, freiwillige Materialprüfung, „Für Allergiker geeignet“, Innenraumfarbe aus schadstoff- und allergenkontrolliertem Material
  • Erfüllt die DIN EN 71-3 für Kinderspielzeuge, allergie- und schadstoffgeprüft, für Kinderzimmer geeignet
Geeignetes Werkzeug

Hochwertige Lammfellroller, Heizkörper-Pinsel für die Ecken. Auf größeren Flächen können auch Sprühgeräte eingesetzt werden.
Alpina Roller oder Alpina Spezialroller klein für die Verarbeitung aus kleinen Gebinden.

Entsorgung

Farben, die Sie entsorgen möchten werden unterschieden in:
Eingetrocknete Materialreste:
Diese können als Hausmüll oder Baustellenabfall entsorgt werden.

Flüssige / nicht ausgehärtete Materialreste:
Diese können beim Wertstoffhof oder einer mobilen Schadstoffsammlung abgegeben werden.

Praktische Lagerung:
Die Lagerung von Farbresten sollte immer kühl, frostfrei und luftdicht sein. Übriggebliebene Farbe kann im Eimer gelagert werden.

Diese Themen passen dazu:

Das Produkt wurde zu Ihrer Merkliste hinzugefügt