Verwendung nachwachsender Rohstoffe - Verbesserte Nachhaltigkeit durch die Nutzung erneuerbarer Ressourcen

Verwendung nachwachsender Rohstoffe

Verbesserte Nachhaltigkeit durch die Nutzung erneuerbarer Ressourcen

Teile diese Seite:

Alpina setzt auf eine rohstoffeffiziente Wirtschaft, die auf erneuerbaren Ressourcen beruht. Die vermehrt genutzten, nachwachsenden Rohstoffe bilden z. B. die Basis zur Herstellung der Alpina Öle und Lasuren. Diese wiederum spielen für den Schutz und die Pflege und somit die Langlebigkeit und den Werterhalt von Hölzern eine große Rolle.

Damit Holz im Außenbereich lange schön bleibt, muss es dauerhaft vor Witterungseinflüssen geschützt werden. Pflanzliches Leindotter-Öl bildet die Basis für besonders hochwertige und nachhaltige Holzschutz- und Holzpflegeprodukte von Alpina, die auf vielerlei Weise zum Umweltschutz beitragen.

Der Einsatz von Leindotter-Öl

  • spart mindestens 25 % fossiler Rohstoffe ein;
  • stärkt die Biodiversität, da die seltene Leindotterpflanze auf der Roten Liste der gefährdeten einheimischen Nutzpflanzen in Deutschland steht;
  • trägt zum Artenschutz bei, da Leindotter im Juni blüht, also in einer Zeit, in der das Blütenangebot der konventionellen Landwirtschaft gering ist. Leindotter bietet so Futter für bedrohte Insektenarten, wie zum Beispiel Schwebefliegen, Wild- und Honigbienen;
  • erhöht den Gesamtertrag der Anbaufläche für Landwirte, da mit Leindotter und Erbsen gleich zwei Pflanzen gemeinsam auf einem Feld angebaut werden können;
  • reduziert den Einsatz von Spritzmitteln, da Leindotter Unkraut unterdrückt. Außerdem stützt sie die Erbsenpflanze und hilft ihr beim Ranken.

Die auf Leindotter-Öl basierenden, umweltschonenden Lasuren und Öle sind mehrfach ausgezeichnet:

  • 2018 erhielt Alpina für die innovativen Produkte den GreenTec Award.
  • 2019 wurde Alpina erneut Innovationssieger der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen.
  • Bis zum 31.12.2022 wird das besondere Projekt des Alpina-Mutterkonzerns DAW SE zur Herstellungsweise mit Leindotter-Öl im Bundesprogramm Biologische Vielfalt durch das Bundesamt für Naturschutz mit Mitteln des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit gefördert. Für den Mischfruchtanbau mit Leindotter und Erbsen erhält die DAW SE dabei als erste Nicht-NGO eine Förderung. Hier erhalten Sie weitere Informationen zum Projekt.
  • Greentec Awards 2018 Winner
  • DGNB Sustainability Award 2019

 

Gefördert durch das Bundesamt für Naturschutz mit Mitteln des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit.

Leindotter als Basis nachhaltiger Holzpflegeprodukte und zur Stärkung der Biodiversität

Die hochwertigen Lasuren und Holz-Öle von Alpina basieren auf einem besonders nachhaltigen Rohstoff: der Leindotter-Pflanze. Das Öl dieser alten Kulturpflanze bildet die Grundlage für eine neue Generation nachhaltiger, hochwertiger Holzveredelungsprodukte. Da die Leindotter-Pflanze Futter für bedrohte Insektenarten bietet und die Verwendung von Spritzmitteln reduziert, leistet ihr Anbau außerdem einen wertvollen Beitrag zur Stärkung der Biodiversität. Hier setzt ein durch das Bundesprogramm „Biologische Vielfalt“ gefördertes Projekt der DAW SE an, das den Mischfruchtanbau mit Erbsen voranbringt, eine Wertschöpfungskette aufbaut und vor allem den Nutzen für bestäubende Insekten untersucht. Für diese Innovation wurde Alpina mit dem Greentec Award 2018 ausgezeichnet.

HolzschutzProdukte und Tipps für nachhaltigen Holzschutz

Mit den Alpina Holzschutz-Produkten und -Anleitungen zum Streichen, Lasieren und Ölen können Sie Ihr Holz im Außenbereich rundum und nachhaltig schützen und pflegen.

Mehr erfahren

Weitere Themen entdecken

NachhaltigkeitNachhaltigkeit bei Alpina

Wir möchten nicht auf Kosten zukünftiger Generationen leben und übernehmen daher Verantwortung bei der Herstellung unserer Produkte, mit denen wir unsere Kunden unterstützen möchten, die nachhaltig und gesund bauen, wohnen und leben wollen.

Mehr erfahren
NachhaltigkeitForschung und Entwicklung

Viele nachhaltige Innovationen haben ihren Ursprung in der Abteilung „Forschung & Entwicklung“ der DAW – hier forschen unsere Experten an neuen Lösungen für besonders nachhaltige Farben, Lacke und Lasuren.

Mehr erfahren
NachhaltigkeitNachhaltige Produkte und Verpackungen von Alpina

Alpina ist Pionier bei hochwertigen, umwelt- und gesundheitsschonenden Farben und nachhaltigen Verpackungen. Diesem Anspruch werden wir durch zahlreiche Innovationen, die den Stand der Technik neu definiert haben, seit Jahrzehnten gerecht.

Mehr erfahren
NachhaltigkeitUnsere Produkte für eine nachhaltige Wohngesundheit

Wohngesundheit ist ein zentrales Element bei Alpina. Aus diesem Anspruch resultiert unser Klassiker „Alpinaweiß Das Original“ für besonders gesundheitsschonendes Streichen sowie andere reizstofffreie Produkte, die sogar für Allergiker geeignet sind.

Mehr erfahren
Das Produkt wurde zu Ihrer Merkliste hinzugefügt