Inspiration

Die Wandfarbe fürs Arbeitszimmer

Produktiv bis kreativ

Geradlinige, aufgeräumte Arbeitszimmer wirken besonders edel in Anthrazit, Weiß und Abstufungen von Grau. Ein Farbspritzer in fröhlichem Grün läutet beim Rausgehen den Feierabend ein.

Ideen entwickeln oder kühl kalkulieren – die Farbexperten von Alpina zeigen, welche Wandfarbe die richtige für Ihr Büro ist. Farben entscheiden mit darüber, wie wohl wir uns in einem Raum fühlen und beeinflussen, wie angeregt oder produktiv wir sind. Finden Sie heraus, welcher Büro-Typ Sie sind und lassen Sie sich von den Farbgestaltungsideen für Ihr persönliches Arbeitszimmer inspirieren.

Anthrazit und Limette für moderne Analytiker

Mögen Sie es gern aufgeräumt und übersichtlich? Dann gehören Sie vermutlich zu den strukturierten Analytikern. Grüntöne wie zum Beispiel „Grüne Poesie“Produktdetails von Alpina Feine Farben könnten zu Ihnen passen. Sie fördern die Konzentration und eignen sich daher hervorragend als Wandfarbe für Arbeitszimmer. Das gilt auch für Grau, beispielsweise als Farbnuance „Dunkle Eleganz“Produktdetails von Alpina Feine Farben. Die Nuance wirkt modern, neutral und lenkt nicht ab. Im Zusammenspiel ergeben die beiden Farbtöne eine ideale Kombination für mehr Konzentrationsleistung. Setzen Sie dezente Deko-Elemente ein und sorgen Sie für ausreichend Stauraum im heimischen Büro.

Beflügelnde Leichtigkeit durch die passende Wandfarbe im Homeoffice
Kreative schicken Ihren Geist, am besten mit Aqua- und Türkistönen im Arbeitszimmer, auf Reisen.

Ein kühler Türkiston gibt Räumen Weite und lässt die Gedanken auf Reisen gehen. Zarte Blau- und Türkistöne, wie „Licht der Gletscher“Produktdetails von Alpina Feine Farben, eignen sich besonders gut für kleine Arbeitsräume, da die Wände optisch vom Betrachter zurückweichen. So erreichen Sie im Homeoffice Weitblick, schaffen neue Blickwinkel und ruhige Gelassenheit. Um die Kälte des Farbtons auszubalancieren, setzen Sie als Gegenpole warme Holzelemente und verspielte Details ein. 

Kleine und dunkle Arbeitszimmer profitieren von einem strahlenden Sonnengelb. Es regt geistige Aktivität an und macht ganz nebenbei gute Laune auch an Regentagen.
Erhellendes Gelb für eine angeregte Arbeitsatmosphäre im Büro

Selbst wenn es draußen regnet, verbreitet das strahlende Gelb „Glanz des Sonnenkönigs“Produktdetails von Alpina Feine Farben im Homeoffice eine sonnige Atmosphäre. Ein leuchtend gelber Raum wirkt offener und lässt den Arbeitsplatz wärmer erscheinen. Gelb hellt nicht nur die Stimmung auf, es regt auch die Gehirntätigkeit an. Beste Voraussetzungen für einen kreativen und konzentrierten Arbeitsplatz! Leuchtende Gelbnuancen eignen sich besonders gut für dunkle Arbeitszimmer, in die wenig Tageslicht einfällt.

Jetzt teilen: