Alpina Holzschutz-Grund - Holz-Grundierung für Außen

3-fach-Schutz gegen Holzschäden

 

Farbtonkarte gratis anfordern

Wohin dürfen wir Ihnen Ihre Auswahl schicken? Sobald Sie Ihre Bestellung versendet haben, wird unser Team Ihre ganz persönliche Feine Farben Auswahl zusammenstellen und an Sie verschicken.

Tragen Sie hier Ihre Lieferadresse und Kontaktdaten ein:

captcha
*Pflichtangaben
Zurück
Berechnen Sie die benötigte Farbmenge:
Wie groß ist die Fläche, die sie streichen möchten?
oder
 
Wir empfehlen:
Die Angaben sind reine Kaufempfehlungen bei einmaligem Anstrich.
Bitte Höhe und Breite oder m² eingeben.
Grundierung zur Vorbehandlung unbehandelter Hölzer - Schützt gegen Bläue, Schimmel und Verfärbungen

Der Alpina Holzschutz-Grund ist die optimale Grundierung für alle unbehandelten Hölzer vor dem ersten Anstrich. Alpina Holzschutz-Grund bietet einen 3-fach Schutz gegen Holzschäden und beugt so sehr zuverlässig Bläue, Schimmel und Holzverfärbungen vor. Der Alpina Holzschutz-Grund imprägniert tiefenwirksam und schützt das Holz lang anhaltend von innen. Die Haltbarkeit der nach folgenden Anstriche wird deutlich verbessert. So bildet Alpina Holzschutz-Grund die ideale Basis für alle Alpina-Lasuren und Wetterschutz-Farben. Nur für den Außenbereich geeignet.

  • Schützt von innen - imprägniert tiefenwirksam
  • Ideal für Nadelhölzer - verbesserte Haltbarkeit
  • Dringt tief ein - kein Abblättern
  • Offenporig - atmungsaktiv
  • Verbessert die Haftung des Endanstrichs
Farbton / Glanzgrad

Farblos

Gebindegrößen

750 ml für ca. 6 m²
2,5 Liter für ca. 20 m²

 

125 ml/m² je nach Saugfähigkeit des Holzes, Anwendungsbereich und gewünschter Farbtiefe bei einmaligem Anstrich.

Untergrund

Weich- und Harthölzer im Außenbereich ohne Erdkontakt wie z. B. Zäune, Tore, Pergolen, Gartenhäuser, Carports, Fassaden, Balkone etc.

Trocknung

Bei 20 °C nach 2 Stunden grifffest. Nach 6 Stunden durchgetrocknet.*

*Abhängig von der Untergrundbeschaffenheit, Luftfeuchtigkeit, Temperatur.

Entsorgung

Nur restentleertes Gebinde zum Recycling geben. Flüssige Reste bei der Altfarben-Sammelstelle abgeben, eingetrocknete Reste als ausgehärtete Farben oder als Hausmüll entsorgen.

Das Produkt wurde zu Ihrer Merkliste hinzugefügt