Lassen Sie sich inspirieren!

Wenn Sie sich im Schlafzimmer mit grünen Wänden umgeben, finden Sie mit großer Wahrscheinlichkeit einen entspannten und erholsamen Schlaf. Beschränken Sie sich hierbei aber eher auf die ruhigen und kühleren Nuancen von Grün – blaue Untertöne in der grünen Wandfarbe tragen zu einer geeigneten, beruhigenden Raumstimmung bei. Für kleinere Schlafzimmer bieten sich dabei die Farben Mint, Jade, Smaragd oder Seegrün in blassen Tönen an, da das Schlafzimmer auf diese Weise an angenehmer Weite gewinnt.

Wer hingegen ein großes Schlafzimmer zu einer gemütlichen Schlafhöhle umgestalten möchte, darf auf eine satte und dunkelgrüne Wandgestaltung zurückgreifen. Tannengrüne, moosgrüne oder flaschengrüne Wände umgeben den Schlafbereich wie ein dichter, behaglich anmutender Nadelwald und schaffen damit ein Gefühl von Geborgenheit.

... mehr lesen