Lassen Sie sich inspirieren!

Durch die Sonderstellung des Flurs im Wohnkonzept unterstreicht die Wandgestaltung eher den funktionalen Charakter dieses Raums. Wenn Sie bewusst Akzente im Eingangsbereich setzen wollen, ist eine hellgrüne Wandgestaltung mit Gelb-Nuancen eine exzellente Wahl. Helle Grün-Töne im Flur schaffen ein individuelles Ambiente und wirken einladend und freundlich. Zu den empfohlenen Farbtönen zählen Lindgrün, Maigrün oder Blattgrün. Diese Farben bieten sich besonders dann an, wenn der Flur nur wenig natürliches Licht erhält, und sorgen dafür, dass der Eingangsbereich aufgehellt wird.

Kräftige grüne Wandfarben hingegen können in einem kleinen Raum visuell überwältigend oder aber zu ‚kindlich‘ wirken. In kleinen Fluren sind sie daher eher sparsam zu verwenden. ‚Edle‘ grüne Wandfarben z. B. Oliv, Patinagrün oder Schwarzgrün wiederum wirken in Eingangsbereichen gemütlich, ruhig und einladend. Einen besonders hochwertigen, eleganten Eindruck erzielen diese Farben in der Kombination mit glänzenden Metallen, grauen Deko-Elementen und Accessoires, mit Fell und markanten Holzstrukturen. In dunklen Fluren schaffen diese dunklen Wandfarben eine würdevolle, dezente Natürlichkeit, die durch strategisch klug platzierte Lichtpunkte besonders effektvoll in Szene gesetzt werden kann.

... mehr lesen