Lassen Sie sich inspirieren!

Flure gehören zu den am häufigsten vernachlässigten Bereichen im eigenen Zuhause. Denn Flure sind oftmals schmal, dunkel und dienen häufig lediglich dem Zweck, den Mantel ablegen und die Schuhe irgendwo hinstellen zu können. Und obwohl der Eingangsbereich üblicherweise kein Ort zum Verweilen ist, kann man Flure mit der richtigen Farbgestaltung optisch aufwerten. Vor allem unaufdringliche, helle Wandfarben wie Weiß, Creme, Beige und Gelb eignen sich besonders gut. Gelb besitzt zudem die Eigenschaft, engen und dunklen Fluren zu mehr optischer Helligkeit zu verhelfen. Aber auch kühle Farben eignen sich gut zum Streichen des Flurs. Hier bieten sich Farbtöne wie Hellgrau oder Mittelblau an, die eine ruhige Atmosphäre schaffen und dem Raum zu mehr optischer Weite verhelfen. Visuelle Reize können durch gezielt gesetzte Akzente mit Rot oder Grün, so z. B. im Garderobenbereich, geschaffen werden.

Nutzen Sie die Suchfunktion und filtern Sie nach einzelnen Farben, um zu erfahren, welche Wirkung eine bestimmte Farbe im Flur hat.

... mehr lesen