Inspiration

Wohnzimmer gestalten – Tipps und Ideen mit Alpina Farben

Mit der richtigen Farbauswahl den Wohnungsmittelpunkt in Szene setzen

Mit Cremetönen und natürlichen Materialien wie Holz und Fell, schaffen Sie eine warme, gemütliche Atmosphäre.

Wohnzimmer gestalten - Tipps und Ideen. Die meisten Räume in unserem Zuhause sind für eindeutig bestimmte Tätigkeiten und Ziele gestaltet. Und das Wohnzimmer? Hier können Sie Ihre Freizeit gestalten, ganz so wie es Ihnen gefällt. Der eine hört am liebsten in Ruhe und konzentriert Musik, für den nächsten ist das Wohnzimmer in erster Linie der Ort für Spieleabende und Treffen mit Freunden und wieder andere machen es sich am liebsten vor dem Fernseher oder mit einem Buch gemütlich. Welcher Typ sind Sie? Je nachdem, was Ihr Wohnzimmer hauptsächlich für Sie darstellt, schaffen Sie mit der Wandgestaltung den passenden Rahmen. Grüntöne etwa wirken ausgleichend und fördern die Konzentration und warme Farben wie Orange regen die Kommunikation an. Die Alpina Farbexperten haben aktuelle Farbempfehlungen für Sie zusammengestellt. Wenn Sie sich für einen Ton entscheiden, berücksichtigen Sie neben Ihrer persönlichen Vorliebe auch die räumlichen Gegebenheiten und die Lichtverhältnisse.

Farbauswahl – entsprechend der Raumgegebenheiten

Große, geräumige Zimmer vertragen dunkle Farbtöne, sie verleihen ihnen die nötige Wohnlichkeit. Bei kleinen Räumen und Zimmern mit Dachschrägen sollten Sie sich hingegen für helle Nuancen entscheiden, um das Zimmer optisch zu weiten. Und auch das Licht hat einen Einfluss: Farben wirken in lichtdurchfluteten Räumen ganz anders, als in dunklen Zimmern, wo kaum Tageslicht einfällt. Trifft Sonnenlicht auf helle Nuancen wirken sie noch heller und schnell blass. Kräftige Töne kommen in dunklen Räumen gut zur Geltung, sollten aber gelbtonig sein, sonst wirken sie zu kühl. 

Orange für fröhliche Abende mit Freunden und Familie
Orangetöne im Wohnzimmer wirken warm und aktivierend. Ideal für gesellige Stunden mit angeregten Gesprächen.

Für eine lebendige Atmosphäre sorgt ein kraftvolles Orange wie die Alpina Farbrezepte Nuance Sonnensturm. Sie steckt voller Wärme und Energie und regt gleichzeitig die Kommunikation an. Wenn Sie SonnensturmProduktdetails als Akzentfarbe verwenden, setzen Sie ihm sanfte Begleittöne entgegen, sie fangen den intensiven Ton dezent auf. Hierfür eignen sich beispielsweise die Töne MuschelweißProduktdetails oder NebelzauberProduktdetails aus dem Alpina Farbrezepte Sortiment. 

Sinnlich, zartes Flieder
Ein helles Lila wie Alpina Fliederfest wirkt zart und lieblich, dennoch geheimnisvoll.

Mit der hellen Nuance FliederfestProduktdetails aus der Alpina Farbrezepte Kollektion zieht eine moderne Romantik in Ihrem Wohnzimmer ein. Zusammen mit schlichten, weißen Möbeln, luftigen Stoffen und Accessoires in kräftigen Farben verbreitet der feminine Farbton eine sinnliche, geheimnisvolle Harmonie im Raum. Die Ton-in-Ton-Kombination mit Violett wirkt nicht nur besonders harmonisch, sondern verleiht Ihrem Zuhause zudem eine intensive Farbigkeit. Das Zusammenspiel mit den Farbrezepte Nuancen Muschelweiß oder SandelholzProduktdetails erzeugt hingegen eine ruhige und sanfte Raumwirkung. 

Jetzt teilen: