Alpina 2in1 Gipskartonfarbe

Farbe und Grundierung in einem

 
Berechnen Sie die benötigte Farbmenge:
Wie groß ist die Fläche, die sie streichen möchten?
oder
 
Wir empfehlen:
Die Angaben sind reine Kaufempfehlungen bei einmaligem Anstrich.
Bitte Höhe und Breite oder m² eingeben.
Alpina 2in1 Gipskartonfarbe – Grundierung und Anstrich in einem

Mit Alpina 2in1 Gipskartonfarbe lassen sich Streichen und Grundieren zu einem zeitsparenden Arbeitsgang zusammenfassen: Die matte Innenfarbe kann ohne vorheriges Grundieren direkt auf saugende Untergründe wie Putz, Gipskarton oder Beton gestrichen werden.

  • Anwendbar direkt auf saugenden Untergründen, z.B. Gipskarton und Putze
  • Ohne lästiges Grundieren
  • Hochdeckend
  • Spart Zeit

Alpina 2in1 Gipskartonfarbe ist eine weiße, matte Innenfarbe, die ohne vorheriges Grundieren auf saugenden Untergründen verarbeitet werden kann.

Farbton / Glanzgrad

Weiß, matt

Gebindegrößen

10 Liter für ca. 60 m²

5 Liter für ca. 30 m²

Alle Angaben bei einmaligem Anstrich.

Untergrund

Der geeignete Untergrund muss trocken, sauber und tragfähig sein. Damit ist sie für Neu- und Renovierungsanstriche auf folgenden Untergründen geeignet:

  • Gipsputzen
  • Gipskartonplatten
  • Gipswandbauplatten
  • Beton
  • Raufaser- und Strukturtapeten
Geeignetes Werkzeug

Hochwertige Lammfellroller, Heizkörper-Pinsel für die Ecken. Auf größeren Flächen können auch Sprühgeräte eingesetzt werden.

Entsorgung

Farben, die Sie entsorgen möchten werden unterschieden in:
Eingetrocknete Materialreste:
Diese können als Hausmüll oder Baustellenabfall entsorgt werden.

Flüssige / nicht ausgehärtete Materialreste:
Diese können beim Wertstoffhof oder einer mobilen Schadstoffsammlung abgegeben werden.

Praktische Lagerung:
Die Lagerung von Farbresten sollte immer kühl, frostfrei und luftdicht sein. Übriggebliebene Farbe kann im Eimer gelagert werden.

Das Produkt wurde zu Ihrer Merkliste hinzugefügt