Anleitung

Mit Sprühlack Metall lackieren

Frischen Sie den Metallschutz kleiner Objekte mit Lackspray auf

Wir zeigen, wie Sie kleinteilige oder kantenreiche Metallobjekte mit dem Alpina Anti-Rost Metallschutz-Lack in der Sprühdose lackieren.

Ein lieb gewonnenes Gartenmöbel kann nach einiger Zeit rostig und unansehnlich werden. Wenn es dann noch viele Ecken und schlecht zu erreichende Zwischenräume hat, ist es Zeit für Alpina Anti-Rost in der Sprühdose! Wir zeigen Ihnen wie Sie zum Beispiel einen Gartentisch ganz einfach wie neu aussehen lassen:

Das benötigte Material:
  • Malervlies
  • Hammer
  • Drahtbürste
  • Handfeger
  • Alpina Anti-Rost Metallschutz-Lack in der Sprühdose
  • Seifenlauge
  • Schwamm
Vorbereitung fürs Lackieren mit der Sprühdose:

Legen Sie Malervlies aus, um die Umgebung zu schützen. Für einen effektiven Metallschutz sollten Sie damit beginnen den Rost zu entfernen. Schlagen Sie hierfür Rostnester mit einem Hammer auf.

Tipp der Farbexperten:

Grobe Roststellen bürsten Sie mit einer Drahtbürste ab. Der Alpina Anti-Rost Metallschutz-Lack hält zwar auf Rost, jedoch muss der Untergrund tragfähig sein.

Fegen Sie vor dem Lackieren das Objekt gründlich mit einem Handfeger ab. 

Anschließend waschen Sie etwaige Verschmutzungen zuerst mit Seifenlauge und dann mit klarem Wasser ab. Lassen Sie das Objekt vor dem Lackieren mit dem Sprühlack gut trocknen, denn der Alpina Anti-Rost Metallschutz-Lack haftet nur auf trocknen Untergründen.

Auftrag des Sprühlacks:

Nachdem Sie die Sprühdose ca. 3 Minuten kräftig aufgeschüttelt haben, können Sie die erste Schicht Metallschutz-Lack mit einem Abstand ca. 25 cm dünn aufsprühen.

Nach einer Trockenzeit von ca. 20 Minuten können Sie eine weitere Lackschicht aufbringen. Für einen effektiven Rostschutz sind 3-4 Schichten des Sprühlacks nötig. Halten Sie zwischen allen Aufträgen eine Trockenzeit von ca. 20 Minuten ein, da es sonst zu Blasenbildung im Lack kommen könnte.

Tipp der Farbexperten:

Um ein Verkleben des Sprühkopfes mit  trocknendem Lack bei der Lagerung zu vermeiden, drehen Sie die Sprühdose über Kopf und sprühen die Düse frei.

Video-Tutorial „Metall mit der Sprühdose lackieren“
Jetzt teilen: